Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Digitale Vernetzung im Öffentlichen Personenverkehr

Erstellt am: 04.06.2018
Erscheinungsjahr / -datum:   2015
Zitiert als:   [BMVI15s]
Art der Veröffentlichung:   Internet-Quelle
Sprache:   deutsch
Internet-Quelle:   Digitale Vernetzung im Öffentl. Personenverkehr (06.04.2018)
Sonstige Informationen:  
Da für die digitale Vernetzung im ÖPV entscheidende Weichen zu stellen sind, wurde vom Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (BMVI) ein Dialog- und Stakeholder-Prozess initiiert, bei dem das BMVI als Koordinator und Moderator fungiert.

Glossar

  • StakeholderStakeholders sind alle internen und externen Personengruppen, die von den unternehmerischen Tätigkeiten gegenwärtig oder in Zukunft direkt oder indirekt betroffen sind. Gemäß Stakeholder-Ansatz wird ihnen - zusätzlich zu den Eigentümern (Shareholders) - das Recht zugesprochen, ihre Interessen gegenüber der Unternehmung geltend zu machen. Eine erfolgreiche Unternehmungsführung muss die Interessen aller Anspruchsgruppen bei ihren Entscheidungen berücksichtigen.
  • BMDV
    Bundesministerium für Digitales und Verkehr (bis 10/2005 BMVBW, bis 12/2013 BMVBS und bis 11/2021 BMVI)
 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?484779

Gedruckt am Dienstag, 5. März 2024 13:46:21