Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Güterverkehrszentrum

Erstellt am: 24.11.2013 | Änderungsdatum: 10.03.2016
Ein Güterverkehrszentrum (GVZ) ist ein logistischer Knoten, an dem ein Übergang zwischen mindestens zwei Verkehrsträgern, i. d. R. jedoch drei Verkehrsträgern, möglich ist und weitere logistische Funktionen, wie bspw. die Lagerung, angeboten werden.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?421635

Gedruckt am Sonntag, 23. Januar 2022 19:23:46