Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

ACAS II Bulletin No4-TCAS and VFR Traffic

Erstellt am: 11.06.2004
Autoren:   k.A.
Erscheinungsjahr / -datum:   2004/05
Herausgeber:   EUROCONTROL - European Organisation for the Safety of Air Navigation
Verlag / Ort:   EUROCONTROL, Brüssel, Belgien
Zitiert als:   [ECTR04e]
Art der Veröffentlichung:   Broschüre
Sprache:   englisch

Glossar

  • TCASDas Traffic Alert and Collision Avoidance System ist die US-amerikanische Bezeichnung für ein Warnsystem zur Verhinderung von Flugzeugkollisionen im Luftraum. Das bordautonome System nutzt das Transpondersignal anderer Flugzeuge, um die Flugrichtungen und Flughöhen mit der eigenen zu vergleichen und ermittelt aus deren Antworten ein Sicherheits-Lagebild. Das Sytem errechnet aus den empfangenen Daten, ob, und wenn ja, wann mit einer Kollision mit einem auf gleicher Flugfläche fliegenden Flugzeug zu rechnen ist. In Abhängigkeit der Entfernung des möglichen Kollisionsgegners gibt das Sytem eine TA (Traffic Advisory = Verkehrshinweis) oder eine RA (Resolution Advisory = Ausweichempfehlung) aus.
 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?89392

Gedruckt am Sonntag, 25. Februar 2024 06:26:40