Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Anthropometric Study to Update Minimum Aircraft Seating Standards

Erstellt am: 20.08.2003 | Stand des Wissens: 21.09.2011
Auftraggeber / Förderer:   Joint Aviation Authorities (JAA)
Auftragnehmer:   ICE Ergonomics Ltd.
Loughborough University
Nottingham School of Medical and Surgical Sciences
Projektvolumen:   < 500.000
Laufzeit:   2000/07 bis 2001/07
Projektstand:   abgeschlossen
Raumbezug:   International
EU-Länder
Veröffentlichung:   [JAA01a] Anthropometric Study to Update Minimum Aircraft Seating Standards
Ansprechpartner
Joint Aviation Authorities (JAA)
Literatur
[JAA01a] Quigley, Claire; , Southall, Dean; , Freer, Martin, Moody, Alan, Professor, Porter, Mark, Professor Anthropometric Study to Update Minimum Aircraft Seating Standards, ICE Ergonomics / Loughborough, 2001/07

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?54301

Gedruckt am Dienstag, 21. Mai 2019 10:32:37