Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Automatisiertes Fahren - Platooning - Innovation im Güterverkehr

Erstellt am: 08.04.2020
Autoren:   Henry Kuhle
Erscheinungsjahr / -datum:   2018
Herausgeber:   VDA (Verband der Automobilindustrie)
Zitiert als:   [Kuhl19]
Art der Veröffentlichung:   Internet-Quelle
Sprache:   deutsch
Internet-Quelle:   www.vda.de (08.04.2020)

Glossar

  • Platooning
    Der Begriff Platooning beschreibt die Organisationform von mehreren fahrerlosen Fahrzeugen als Konvoi. Dabei befindet sich lediglich im führenden Vehikel ein Fahrer. Die Fahrzeuge sind mittels digitaler Datenverbindung miteinander verknüpft. Mit Hilfe verschiedenster Softwaresysteme wird versucht, das Betreten und Verlassen dieser Konvois so flexibel wie möglich zu gestalten.
[ IS pas = publication.relationTargets( "authors" )]

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?508821

Gedruckt am Montag, 30. November 2020 08:35:13