Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

TRACE - Transport Regulators Align Control Enforcement

Änderungsdatum: 29.06.2015
Kurzname: TRACE
Anschrift: Berkley House Croydon Street Bristol BS ODA / United Kingdom
E-Mail: Rowan.Sharp@vosa.gov.uk
Webseite: www.traceproject.eu
Mitarbeiter:
  • Die Europäische Kommission (DG MOVE), ETF, IRU, TISPOL und UETR sind Mitglieder des TRACE Gremiums.
Das Projekt befasst sich mit Vorschriften im Bereich des Straßenverkehrs betreffend der Lenkzeiten, Ruhepausen und Ruhezeiten für die Fahrer im gewerblichen Straßenverkehr auf internationaler und nationaler Ebene. Diese Regeln sind durch die Verordnung (EG) Nr 561/2006 festgelegt und sind direkt in der Europäischen Union anzuwenden.

TRACE ist ein  Projekt, das von der Europäischen Kommission (GD MOVE) gefördert wird. Das Projekt startete im August 2010 für einen Zeitraum von 24 Monaten.

Angehörigkeit zu Körperschaften

Ansprechpartner
Europäische Kommission

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?452656

Gedruckt am Donnerstag, 27. Januar 2022 15:49:19