Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Eisenbahnverkehr - Beförderte Güter nach Beförderungsart (1 000 t, Millionen tkm)

Erstellt am: 25.06.2012
Autoren:   EUROSTAT
Erscheinungsjahr / -datum:   2017
Herausgeber:   Europäische Kommission
Zitiert als:   [EUKOM17d]
Art der Veröffentlichung:   Internet-Quelle
Sprache:   englisch
Internet-Quelle:   http://ec.europa.eu/eurostat (13.03.2019)
Sonstige Informationen:  
Statistikdaten abrufbar mit Sucheintrag "(rail_go_typeall)"
In der Tabelle können auf "+" weitere Filteroptionen aufgerufen werden, unter anderem der Transitverkehr.

Glossar

  • tkmtkm = Tonnenkilometer Die Einheit Tonnenkilometer [tkm] beschreibt die im Rahmen einer Güterbeförderung erbrachte Verkehrsarbeit. Diese definiert sich als Produkt der Gütermenge (Summe der beförderten Güter in Tonnen) und der von dieser dabei zurückgelegten Wegstrecke in km. Verkehrsarbeit [tkm] = Gütermenge [t] * Wegstrecke [km]
  • TransitverkehrUnter Transitverkehr ist vor allem Güterverkehr zu verstehen, der durch ein Land hindurchführt, das nicht Ziel der Warensendung ist.
[ IS pas = publication.relationTargets( "authors" )]

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?392165

Gedruckt am Donnerstag, 17. Oktober 2019 20:35:03