• Abwärmenutzung zur Senkung des Energiebedarfs bei Schienenfahrzeugen
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Der Einsatz von Brennstoffzellen im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Innovative Antriebstechnologien im Schienenverkehr
  • Durch besondere Fahrzeugdimensionen und Zugkompositionen erzielbare Energieeinspareffekte im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Effizienzgetriebene Evolution und Innovation schienenfahrzeugseitiger Antriebssysteme
    Synthesebericht gehört zu:
    Innovative Antriebstechnologien im Schienenverkehr
  • Einfluss einer angepassten telematikgestützten Fahrverhaltensstrategie auf die Energieeffizienz im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Energiespeicher an Bord von Schienenfahrzeugen
    Synthesebericht gehört zu:
    Energierückgewinnung im Schienenverkehr
  • Fahrzeugrevolution im Schienenpersonenverkehr: Vom Triebkopf- zum Triebwagenzugkonzept
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Hybridantriebssysteme im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Innovative Antriebstechnologien im Schienenverkehr
  • Maßnahmen zur Fahrwiderstandsreduktion im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Möglichkeiten der Energierückgewinnung im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Energierückgewinnung im Schienenverkehr
  • Netzrückspeisung bei Schienenfahrzeugen mit Elekrotraktion
    Synthesebericht gehört zu:
    Energierückgewinnung im Schienenverkehr
  • Technische und betriebliche Innovationen zu einer Reduktion des Energieverbrauchs im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Akteure im Bereich von Schienenverkehrsangeboten
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Betriebstechnische Grenzparameter für Güterzüge
    Synthesebericht gehört zu:
    Technische und organisatorische Rahmenbedingungen des Schienengüterverkehrs
  • Die Rolle des internationalen Eisenbahnverbandes UIC im Themenfeld der energieeffizienten Mobilität
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Divergierende nationale Zulassungsverfahren für Schienenfahrzeuge
    Synthesebericht gehört zu:
    Spezielle Rahmenbedingungen des grenzüberschreitenden Schienenverkehrs
  • Einsatz alternativer Kraftstoffe im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Alternative Kraftstoffe im Schienenverkehr
  • Einsatz von Biodiesel im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Alternative Kraftstoffe im Schienenverkehr
  • Einsatz von Biogas im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Alternative Kraftstoffe im Schienenverkehr
  • Energieeffizienz konventioneller Schienenverkehrstraktionsarten im Vergleich
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Energieeffizienz und Schadstoffemissionen im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Effizienzpotenziale im Schienenverkehr
  • Fahrzeugtechnische Hemmnisse im grenzüberschreitenden Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Spezielle Rahmenbedingungen des grenzüberschreitenden Schienenverkehrs
  • Low-Noise-Technologie im Schienenverkehr
    Synthesebericht gehört zu:
    Schallvermeidung im Schienenverkehr
  • Verkehrsträgerspezifische Systemeigenschaften des Schienenverkehrs und daraus resultierende Grundprinzipien für den Eisenbahnbetrieb
    Synthesebericht gehört zu:
    Technische und organisatorische Rahmenbedingungen des Schienengüterverkehrs