• Zuflussdosierung und -regelung als Mittel des Verkehrsmanagements
  • Synthesebericht gehört zu:
    Informationsbereitstellung und Steuerung des Verkehrsablaufs als Maßnahme des Verkehrsmanagements
  • Barrierefreie ÖV-Information für mobilitätseingeschränkte Personen
  • Cool Public Transport Information
  • Düsseldorf in Motion
  • IP-KOM-ÖV
  • SMART-WAY
  • Verkehrsmanagement 2010
  • Verkehrsmanagementsystem VAMOS Dresden
  • <br/>ÖKONVER - Ökonomisch fundierte Bewertung neuer Technologien und Maßnahmen im europäischen Verkehrssystem
  • AGOF mobile facts 2012-II
  • AIM als Baustein eines Smart-City Konzepts
  • Aktionsplan zur Einführung intelligenter Verkehrssysteme in Europa
  • Anzahl der Smartphone-Nutzer in Deutschland in den Jahren 2009 bis 2016 (in Millionen)
  • App Download Reports 1.0
  • Audi vernetzt sich mit Ampeln in Deutschland
  • Aviation security: Costing, pricing, finance and performance
  • Car-to-Car-Kommunikation
  • Chronoligie - Faktenblatt zur PKW-Maut
  • City-Mobilität 2.0. Der öffentliche Personennahverkehr steht vor großen Herausforderungen und Chancen
  • CLOSER - Connecting Long and Short distance networks for Efficient transport
  • Co-Cities - Cooperative Cities extend and validate mobility services
  • Connected Vehicles: Vehicle-to-Pedestrian Communications
  • Cooperative ITS Corridor Joint deployment
  • Das Dresdner Verkehrsmanagementsystem<br/>VAMOS
  • Das Mobilitätsportal &quot;Immer mobil&quot;
  • DATEX II Einführung
  • Der Einsatz von Computer und Internet in privaten Haushalten in Deutschland - Ergebnisse der Erhebung 2011
  • Die Chancen der mobilen Evolution, Mobile Web Watch 2011
  • Die Zukunft der städtischen Mobilität - auf dem Weg zu vernetzten, multimodalen Städten im Jahr 2050
  • Dresdner Operatives Straßenverkehrsmanagementsystem VAMOS
  • Einführung von eTicket-Systemen mit Hilfe von Betreibermodellen - auch für Deutschland eine Option?
  • Einsatzpotenziale eines globalen Navigationssatellitensystems - GNSS - im öffentlichen Sektor
  • Einsatz von Instrumenten des Mobility Pricing zur Optimierung von Verkehr und Transport
  • Ergebnisse des forschungsprojektes Umweltorientiertes Verkehrsmanagement Braunschweig
  • Evaluation of the Effects of the Stockholm Trial on Road Traffix
  • Fachgutachten für die Fortschreibung des STEP Verkehr und öffentlicher Raum - Integrierte Stadtentwicklung zur Verkehrsvermeidung und Förderung nachhaltiger Mobilität
  • Fahrgemeinschaften
  • Fast eine Milliarde App-Downloads allein in Deutschland
  • Fast Facts 2017 - ACI Europe
  • Flexible Mobilität durch innovative Kommunikationsdienste - Status Quo, Erfordernisse, Trends.
  • Förderrichtlinie &quot;Von Tür zu Tür&quot; - Eine Mobilitätsinitiative für den Öffentlichen Personenverkehr der Zukunft
  • Freie Fahrt für Fahrgemeinschaften
  • Gamification - Gestaltung IT-basierter Zusatzdienstleistungen zur otivationsunterstützung und Verhaltensänderung
  • Generierung von Verkehrsdaten auf Mobilfunkdaten innerhalb der GSM-Netzinfrastruktur
  • Geodateninfrastruktur - verstehen und anwenden
  • GeoView.nrw - Integrierte Verkehrsinformationen in einer verteilten Geodateninfrastruktur
  • Green light optimal speed advisory
  • Guidelines on Passenger Name Record (PNR) Data
  • Hände weg vom Steuer
  • Handy statt Festnetz
  • Hinweise zu dynamischen Aspekten bei der Projektbewertung und Investitionsplanung im Verkehrssektor
  • Informationssystem für mobile Endgeräte (SMS/WAP/PDA)
  • Innovative Technologie für mobile Fahrgastinformationssysteme
  • Integraler Taktfahrplan
  • Intelligente Verkehrssysteme in der Neuen Mobilität: Formen, Entwicklungstrends und Wertschöpfungsnetze
  • internet facts 2012-08
  • internet facts 2014-03
  • Internet Protokoll basierte Kommunikationsdienste im öffentlichen Verkehr: das Begleitheft für den Entwicklungsprozess; Personas, Szenarios und Anwendungsfälle aus AK2 und AK3 des Projektes IP-KOM-ÖV
  • IP-KOM-ÖV Fahrgastinformation für den öffentlichen Verkehr
  • iQ mobility - Integriertes Qualitäts- und Mobilitätsmanagement im Straßenverkehr der Region Berlin-Brandenburg
  • Jahresbericht 2011
  • Kommunikation im ÖV (IP-KOM-ÖV) - Technische Anforderungen für Anwendungen im Integrierten Bordinformationssystem (IBIS)
  • Kooperative Verkehrssysteme
  • Kooperative Verkehrssysteme. Technologien und Anwendungen der C2X-Kommunikation
  • Marktüberblick über existierende mobile ÖPNV-Auskunftssysteme
  • Mobile Anwendungen in der ITK-Branche
  • Mobile Internetnutzung 2014. Gradmesser für die digitale Gesellschaft
  • Mobiler Mensch - Information bis zum Stillstand. Rahmenbedingungen für vernetzte Informations- und Kommunikationslösungen zur Sicherung der Mobilität der Bevölkerung
  • Mobilität 2.0. Praxisbeispiele und Aktivitäten im Verbundgebiet des RMV
  • Mobility Governance - Digitalisierungdes Verkehrs im Kontext von Industrie 4.0 und der Verantwortung der Gesellschaft zur Nachhaltigkeit der Mobilität
  • Mobility Governance in Smart Cities of the Future
  • Neuer Lkw-Stellplatz Nr. 10.000 fertiggestellt
  • Nutzenpotenziale von Smart Parking
  • Nutzen und Anwendungen Intelligenter Verkehrsnetze
  • Nutzeranforderungen an Verkehrsinformationsdienste als Grundlage für technologische Entwicklungen
  • Öffentliche Verkehrsmanagement-Strategien und private Mobilitätsservices: Lösungsinseln in Konkurrenz oder Synergien durch Kollaboration?
  • ÖPNV - Fahrgastinformationen Im Internet
  • ORINOKO - Operative Regionale Integrierte und Optimierte Korridorsteuerung
  • Pkw-Maut ist gekippt: Das sind die Folgen für Bundesregierung und deutsche Autofahrer
  • Planerische Konzepte zur Umweltentlastung im Stadtverkehr
  • Platooning - Innovation im Güterverkehr
  • Prognose für Verkehrssicherheit in Städten<br/>Technischer Schlussbericht
  • Projekt BAIM
  • Re-assessing the Results of the London Congestion Charging Scheme
  • Selbst-gesteuerte Lichtsignalanlagen im Praxistest
  • SMART-WAY: Mobile Navigation im ÖPNV - eine Projektdarstellung
  • Steuerung von Lichtsignalanlagen auf der Basis von Fahrzeuginformationen - Umsetzung eines Feldtests
  • Strategie für die Echtzeitdaten-Fahrgastinformation der RNV Rhein-Neckar-Verkehr GmbH
  • Strategie Intelligente Netze
  • Strategien für Verkehrsinnovationen: Umsetzungsbedingungen-Verkehrstelematik-internationale Erfahrungen
  • Strategisches Routing zur Optimierung von Ballungsraumverkehr
  • Techniken im Test. Welche Digitalfunksysteme sind für den ÖPNV geeignet?
  • Technikfolgenabschätzung. Theorie und Praxis.
  • Telematik im Straßenverkehr
  • The governance of smart mobility
  • The Swedish Speed Camera Lottery And Healthy Living
  • TISA - Traveller Information Services Association
  • TMC-Pro liefert die Daten
  • Umweltorientierte Verkehrssteuerung Erfurt - Ergebnisse des mehrjährigen Feldversuchs
  • Unglaublich genaue Verkehrsinformationen
  • Using the FRAME Architecture for Planning Integrated Intelligent Transport Systems
  • VAGABUND - Verbesserte Datenerfassung durch Analyse des Gegenverkehrs auf der Basis einer universalen Detektion über Floating Car Observer
  • Vehicle Communications: A Short Survey
  • Verbesserung der Verkehrssteuerung auf der Nord-Süd-Verbindung in der Landeshauptstadt Dresden - Umsetzungsstufe
  • Verkehrsmanagement 2020: Wie verändern sich die Anforderungen an Verkehrsoperatoren?
  • Verkehrsmanagement und Verkehrstechnologien<br/>Mobile Zukunft mit intelligenten Verkehrssystemen
  • Verkehrsmanagement von Mischverkehr/VAMOS und das vernetzte Fahrzeug
  • Verkehrsmanagementzentralen in Kommunen - Eine vergleichende Darstellung
  • Vernetzte Mobilität in Stadt und Region - ein Lösungsansatz -
  • Vernetzung aller Verkehrsteilnehmer mit Car-to-X<br/>Sichtweise erhöhen
  • Vielmobil - der intermodale Mobilitätslotse
  • V-Traffic-Lösungen fürs Auto
  • Welche Rolle spielt Verkehrsverlagerung?
  • Wir bewegen was!<br/>Das Verkehrspolitische Programm des ADFC
  • Wirtschaftsrechnungen. Laufende Wirtschaftsrechnungen. Ausstattung privater Haushalte mit ausgewählten Gebrauchsgütern
  • Wirtschaftsrechnungen Private Haushalte in der Informationsgesellschaft - Nutzung von Informations- und Kommunikationstechnologien
  • Zahl der mobilen Internetnutzer im Jahr 2013 um 43 % gestiegen
  • Zahlungsbereitschaft für Apps steigt
  • Zielfahrplan Deutschland-Takt Vorstellung des ersten Gutachterentwurfs im Rahmen des Zukunftsbündnisses Schiene
  • Zweite Förderrunde (((eTicket Deutschland gestrichen - weiteres Vorgehen in Sachsen-Anhalt
  • Allensbacher Computer- und Technik-Analyse: Computergestützte Navigation und digitale Karten
  • Analyse der Nutzenpotenziale elektronischer Ticketingsysteme