Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Nutzlastfaktor

Änderungsdatum: 17.03.2014
Der Nutzlastfaktor drückt bei Fahrzeugen das Verhältnis der Nutzlast zum Eigen- bzw. Leergewicht aus. Nutzlast bezeichnet in diesem Zusammenhang die Masse, die das Fahrzeug unter Einhaltung des maximal zulässigen Gesamtgewichts aufnehmen kann.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?428119

Gedruckt am Samstag, 28. Mai 2022 12:06:01