Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Zugfolgezeit

Erstellt am: 05.07.2011 | Änderungsdatum: 01.11.2013
Die Zugfolgezeit beschreibt den auf das Passieren eines Fahrzeitmesspunktes oder auf die Einfahrt in einen Streckenabschnitt bezogene Zeitabstand zwischen zwei unmittelbar aufeinander folgenden Zügen.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?356627

Gedruckt am Sonntag, 29. Mai 2022 01:40:24