Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS
Ansprechpartner
Europäische Kommission Generaldirektion Energie und Verkehr
Banverket
Deutsche Bahn AG Konzern
European Rail Research Institute
Institut für Verkehrswesen, Eisenbahnbau und -betrieb, Leibniz Universität Hannover
INSTITUT NATIONAL DE RECHERCHE SUR LES TRANSPORTS ET LEUR SECURITÉ (INRETS)
Netherlands Organisation for Applied Scientific Research (TNO)
Schwedische Bahn (SJ AB)
Sea-Land
Société Nationale des Chemins de fer Francais
Universidad Politécnica de Madrid
Literatur
[EUKOM00a] Banverket , Deutsche Bahn AG Konzern, European Rail Research Institute, Institut für Verkehrswesen, Eisenbahnbau und -betrieb, Leibniz Universität Hannover, Netherlands Organisation for Applied Scientific Research (TNO) , Schwedische Bahn (SJ AB), Sea-Land, Société Nationale des Chemins de fer Francais, Universidad Politécnica de Madrid European Freight RAIlway NETwork (EUFRANET) - Summary Report, 2000/12
[EUKOM01c] Banverket , Deutsche Bahn AG Konzern, European Rail Research Institute, Institut für Verkehrswesen, Eisenbahnbau und -betrieb, Leibniz Universität Hannover, INSTITUT NATIONAL DE RECHERCHE SUR LES TRANSPORTS ET LEUR SECURITÉ (INRETS), Netherlands Organisation for Applied Scientific Research (TNO) , Schwedische Bahn (SJ AB), Sea-Land, Société Nationale des Chemins de fer Francais, Universidad Politécnica de Madrid European Freight Railway NETwork (EUFRANET) - Final Report for Publication, 2001/01

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?6201

Gedruckt am Samstag, 20. August 2022 07:55:17