Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Analyse von Verkehrsunfällen mit FAS-Potenzialeinschätzung am Beispiel des FAS Lane Departure Warning

Erstellt am: 14.06.2017
Autoren:   Buschardt, Boris
Donner, Eckart
Graab, Birgit
Hörauf, Ulrich
Winkle, Thomas
Erscheinungsjahr / -datum:   2006
Zitiert als:   [HoerBu06]
Art der Veröffentlichung:   Internet-Quelle
Sprache:   deutsch
Internet-Quelle:   http://www.ftm.mw.tum.de (24.03.2020)

Glossar

  • FASFahrerassistenzsysteme (FAS; engl.: Advanced driver assistence system (ADAS)) sind technische Ausstattungen im Fahrzeug, welche das Ziel haben, die Sicherheit, die Leistungsfähigkeit des Straßenverkehrs oder den Komfort des Fahrzeugführers zu verbessern. Dazu wird durch Informationen oder Warnungen auf den Fahrer Einfluss genommen oder den Willen des Fahrers unterstellend durch Interventionen in das Fahrzeugverhalten eingegriffen. Dabei kann auch Telematik zum Einsatz kommen.

Zitiert in Synthesebericht

 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?471687

Gedruckt am Montag, 5. Dezember 2022 09:39:09