Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

API

Änderungsdatum: 25.09.2015
Das Application-Programming-Interface (API) ist eine Schnittstelle zur Anwendungsprogrammierung, die dazu dient  eine vereinheitlichte und strukturierte Datenübergabe zwischen Programmen und Programmteilen zu schaffen. Die API ist eine für Programmierer wichtige Schnittstelle zwischen dem zu programmierenden Gerät (zum Beispiel ein  Betriebssystem) und dem Anwendungsprogramm. So ist es möglich, durch einfache Befehle komplexe Funktionen auszulösen.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?454427

Gedruckt am Donnerstag, 20. Januar 2022 06:39:23