Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Stuttgart Services. Intelligent vernetzte, nachhaltige und einfache Elektromobilität um urbane Angebote für die Region Stuttgart ergänzen

Erstellt am: 27.05.2015
Autoren:   Meier-Berberich, J.
Raupp, M.
Erscheinungsjahr / -datum:   2014/03
Veröffentlicht in:   Internationales Verkehrswesen
Ausgabe / Auflage:   1/2014, 66. Jahrgang
Herausgeber:   Deutsche Verkehrswissenschaftliche Gesellschaft e.V.
Straube, F.
Axhausen, K. W.
Fricke, H.
Haasis, H. D.
Kummer, S.
Lenz, B.
Ringat, K.
Verlag / Ort:   DVV Media Group GmbH, Hamburg
Seiten:   65 - 67
Zitiert als:   [MeiRau]
Art der Veröffentlichung:   Beitrag in einer Zeitung / Zeitschrift / Journal / Schriftenreihe
Sprache:   Deutsch
ISBN oder ISSN:   0020-9511

Glossar

  • Elektromobilität
    Die Elektrifizierung der Antriebe durch Batterie- und die Brennstoffzellentechnologien. Im Kontext des "Nationalen Entwicklungsplan Elektromobilität" wird der Begriff auf den Straßenverkehr begrenzt. Hierbei handelt es sich insbesondere um Personenkraftwagen (PKW) und leichte Nutzfahrzeuge, ebenso werden aber auch Zweiräder (Elektroroller, Elektrofahrräder) und Leichtfahrzeuge einbezogen.

Downloads

Dokumente können nur zum Download angeboten werden, wenn die Bestimmungen des Urheberrechts dies zulassen.

[ IS pas = publication.relationTargets( "authors" )]

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?448286

Gedruckt am Freitag, 18. Oktober 2019 10:27:34