Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Union of European Railway Industries

Änderungsdatum: 16.06.2014
Kurzname: UNIFE
Anschrift: 221, Avenue Louise (Bte 11) B-1050 Brussels Belgium
Telefon: +32 2 626 12 60
Fax: +32 2 626 12 61
E-Mail: mail@unife.org
Webseite: www.unife.org
Mitarbeiter:
  • Honickx, Marc, Dr.
  • Nieuwenhuis, Drewin
Die Europäische Bahnindustrie wurde früher von drei Organisationen vertreten: AICMR (Association Internationale des Constructeurs de Matérial Roulant), AFEDEF (Association des Fabricants Européens d'Equipements Ferroviaires), CELTE (Constructeurs Européens des Locomotives Thermiques et Electriques), alle mit Sitz in Frankreich. 1993 erfogte der Zusammenschluß zur Organisation der Europäischen Bahnindustrie (UNIFE) mit Sitz in Brüssel. In ihr sind nahezu 100 führende Unternehmen der Europäischen Bahnindustrie vertreten.
 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?4440

Gedruckt am Sonntag, 16. Juni 2019 06:35:12