Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Regolamento Internazionale delle Carrozze

Erstellt am: 09.01.2015 | Stand des Wissens: 23.12.2020
Zitiert als:   [RIC]
Art:   Vertrag
Geltungsbereich:   Europa
Status:   Verabschiedet
Legislative:   UIC
Datum des Inkrafttretens:   2014/01/01
Internet-Quelle:   http://www.uic.org (14.01.2021)
Das Regolamento Internazionale delle Carrozze (RIC, dt. "Vereinbarung über den Austausch und die Benutzung der Reisezugwagen im internationalen Verkehr") regelt den Austausch von Reisezügen zwischen den Eisenbahnverkehrsunternehmen (EVU), die RIC-Mitglieder sind, sowie die Bedingungen für die Verwendung der Reisezugwagen.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?441867

Gedruckt am Dienstag, 26. Januar 2021 02:23:06