Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Mehrgruppenzug

Erstellt am: 21.08.2014 | Änderungsdatum: 18.09.2014
Mehrgruppenzüge bestehen aus zwei oder mehr Wagongruppen, die nach den Unterzielen sortiert werden und verbinden mindestens drei Terminals miteinander. Sie setzen in Unterwegshalten Wagengruppen ab bzw. nehmen Gruppen auf. Mehrgruppenzüge kommen auf Relationen mit geringeren Transportaufkommen zum Einsatz.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?435733

Gedruckt am Sonntag, 23. Januar 2022 06:41:42