Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Einzelwagenverkehr

Erstellt am: 19.06.2013 | Änderungsdatum: 18.06.2015
Der Einzelwagenverkehr (EWV; auch Wagenladungsverkehr, WLV) ist der Transport einzelner Güterwagen(-Gruppen) in speziell für deren jeweiligen Transportweg zusammengestellten Güterzügen. Die Güterwagen mit verschiedenen Versendern und Empfängern werden dabei in sog. Zugbildungsbahnhöfen (Zbf) zu einzelnen Güterzügen zusammengefasst.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?411076

Gedruckt am Donnerstag, 20. Januar 2022 06:29:11