Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Schnellere Passagierabfertigung mit "Karten für registrierte Reisende" und automatischen Grenzübertrittssystemen

Erstellt am: 14.11.2012
Erscheinungsjahr / -datum:   2007/10/12
Herausgeber:   rfid ready Verlag & Online Business Media
Dipl.-Ing. Sushil Sharma
Verlag / Ort:   rfid ready Verlag & Online Business Media
Dipl.-Ing. Sushil Sharma
Zitiert als:   [RFID07]
Art der Veröffentlichung:   Internet-Quelle
Sprache:   Deustch
Internet-Quelle:   (14.11.12)
Sonstige Informationen:  
Artielel im Onlinemagazin RFID-Ready unter:

Homepage; Smart Card News; Zutrittskontrolle; Schnellere Passagierabfertigung mit "Karten für registrierte Reisende" und automatischen Grenzübertrittssystemen

Glossar

  • RFIDRFID steht für 'Radio-frequency identification'. Mit der Hilfe von elektromagnetischen Wellen ermöglicht RFID die automatische Identifizierung und Lokalisierung von Gegenständen und Lebewesen. Dadurch ist es möglich Daten erheblich einfacher zu erfassen und zu speichern.

Weiterführend zu Synthesebericht

[ IS pas = publication.relationTargets( "authors" )]

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?401695

Gedruckt am Montag, 17. Mai 2021 21:10:11