Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Entwicklung eines Erhaltungsmanagementsystems für die WSV auf der Basis der Ergebnisse von systematischen Bauwerksprüfungen

Erstellt am: 08.04.2012 | Stand des Wissens: 08.04.2012
Die Altersstruktur der Verkehrswasserbauwerke an den Bundeswasserstraßen wird immer ungünstiger. Bei Schleusen sind mehr als 35 % der Bauwerke schon älter als 80 Jahre, haben also ihre geplante Lebensdauer überschritten. Demgegenüber stehen begrenzte Haushaltsmittel. Um auch künftig eine ausreichende Qualität der Verkehrswege zu sichern, bedarf es eines Erhaltungsmanagementsystems, das mit Hilfe von Bauwerksinspektionen und Modellen zur Zustandsentwicklung verlässliche Vorhersagen zu Instandhaltungs- bzw. Erneuerungsmaßnahmen treffen kann und somit Finanzmittel rechtzeitig eingeplant und effizient genutzt werden können.

Kern eines Erhaltungsmanagementsystems ist die Prognose des zukünftigen Zustandes eines Bauwerksbestandes unter Berücksichtigung von Instandhaltungsmaßnahmen. Ziel ist es, den Einsatz der Maßnahmen so zu steuern, dass die Finanzmittel optimal genutzt werden. Die ingenieurwissenschaftliche Aufgabe besteht aus der Prognose des Zustandes mit und ohne Instandsetzungsmaßnahmen sowie die vielparametrige Optimierung der möglichen Instandhaltungsszenarien.

Während zum Beispiel für Brückenbestände international Systeme existieren, gibt es für Verkehrswasserbauwerke kaum komplette Verfahren. Nach Überprüfung und Anpassung können aber unterschiedliche Elemente vorhandener Management-Systeme übernommen werden.
Ansprechpartner
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Bundesanstalt für Wasserbau
Literatur
[BAW10] Kunz, C., Marzahn, G., Schütz, K. G., Schmidmeier, M., Kühni, K., Bödefeld, J., Wilson, S., Ehmann, R., Odenwald, B., Holzer, S., Fleischer, H., Lutz, M., Bartel, A., Reschke, T., Gehri, M., Mayer, T., Gehlen, C., Westendarp, A. Tagungsband BAW-Kolloquium der Abteilung Bautechnik, Erhaltung von Wasserbauwerken und Brücken, BAW / Karlsruhe, 2010
[BAW11] Bundesanstalt für Wasserbau (Hrsg.) Instandhaltung von Verkehrswasserbauwerken, BAW / Karlsruhe, 2011
[BöKl11] Bundesanstalt für Wasserbau, Bödefeld, J., Kloe, K., (Hrsg.) Instandhaltung im Lebenszyklus eines Bauwerks, veröffentlicht in BAWKolloquium "Instandhaltung von Verkehrswasserbauwerken", Bundesanstalt für Wasserbau / Karlsruhe, 2001
[BöKl13] Bödefeld, J., Kloé, K., Managementsystem for infrastructures at waterways, veröffentlicht in Life-cycle and sustainability of civil infrastructure systems. Proc. of the 3d Internat. Symposium on Life-Cycle Civil Engineering, CRC Press / Boca Raton, 2013, ISBN/ISSN 978-0-415-62126-7
[BöKu07] Bödefeld, J., Kunz, C. From inspection to an asset management system for waterway structures, veröffentlicht in On course : PIANC magazine AIPCN, Ausgabe/Auflage Heft 128, PIANC / Bruxelles, 2007, ISBN/ISSN ISSN 0374-1001
[KlBö12] Kloé, K., Bödefeld, J., Bauwerksinspektion an Verkehrswasserbauten, veröffentlicht in Bautechnik, Ausgabe/Auflage Heft 5, Ernst & Sohn / Berlin, 2012, ISBN/ISSN ISSN 0932-8351
[KlBö13] Kloé, K., Bödefeld, J., Zustandsprognose für Verkehrswasserbauwerke - ein Modul des Erhaltungsmanagementsystems, veröffentlicht in BAWKolloquium "Erhalten und Ertüchtigen von Bauwerken", Bundesanstalt für Wasserbau / Karlsruhe, 2013
[KüBö08] Kühni, K., Bödefeld, J., Kunz, C. EMS-WSV - Ein Erhaltungsmanagementsystem für Verkehrswasserbauwerke, veröffentlicht in Bautechnik, Ausgabe/Auflage Heft 8, Ernst & Sohn / Berlin, 2008, ISBN/ISSN ISSN 1437-0999
[Kühn09] Kühni, K. A maintenance system for waterway infrastructures, veröffentlicht in Sustainable infrastructure; Proceedings of IABSE Symposium, Bangkok, Sept. 9 - 11, 2009 [IABSE reports]; 96, International Association for Bridge and Structural Engineering / Zürich, 2009, ISBN/ISSN ISBN 978-3-85748-121-5
[Kühn10] Kühni, K. Ein Erhaltungsmanagementsystem für Verkehrswasserbauwerke, veröffentlicht in Deutsche Beiträge - XXXII. Internationaler Schifffahrtskongreß, PIANC / Bonn, 2010/09
[Kühn10a] Kühni, K. A maintenance system for waterway infrastructure, veröffentlicht in 32nd PIANC International Navigation Congress 2010 , Curran / Red Hook, NY, 2010, ISBN/ISSN 978-1-61738-795-1

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?386364

Gedruckt am Mittwoch, 19. Dezember 2018 15:33:36