Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Hydraulische Dimensionierung von Fischaufstiegsanlagen

Auftraggeber / Förderer:   Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Auftragnehmer:   Bundesanstalt für Gewässerkunde
Bundesanstalt für Wasserbau
Projektkoordination:   Bundesanstalt für Gewässerkunde
Bundesanstalt für Wasserbau
Dr. sc. tech. R. Weichert (für die BAW)
Projektpartner:   Karlsruher Institut für Technologie
Projektnummer:   B3953.01.04.70002
Projektvolumen:   > 1.000.000
Laufzeit:   2010/11/15 bis 2020/08/10
Projektstand:   abgeschlossen
Zweckbestimmung (Titel/Kapitel):   Titelgruppe 02 / 1203
Webseite:   http://www.baw.de
Raumbezug:   Weltweit
Bundesrepublik Deutschland
Veröffentlichung:   [BAW20a] Hydraulik von Fischaufstiegsanlagen in Schlitzpassbauweise
[BAWBfG16] Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit an Bundeswasserstraßen: Schlüsselfragen bei der Umsetzung von Maßnahmen zum Fischaufstieg
[Belz13] Untersuchung der Strömungscharakteristik von Fischaufstiegsanlagen in Schlitzpassbauweise
[BMVBS12b] Erhaltung und Wiederherstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Bundeswasserstraßen: Erläuterungsbericht zu Handlungskonzeption und Priorisierungskonzept des BMVBS
[HeWe11] Hydraulische Untersuchungen zur Verbesserung der ökologischen Durchgängigkeit an Bundeswasserstraßen
[HöHe14] Experimental Study on the Influence of Pool Geometry on Flow Patterns in Vertical-Slot Fish-ways
[HöMu15] Hydraulik von Fischaufstiegsanlagen in Schlitzpassbauweise. Physikalische und numerische Untersuchungen zur Optimierung der Passierbarkeit
[RuSo14] Full 3D numerical simulation and validation of a fish pass with GPUSPH
[Soko11b] Strömungsuntersuchungen für Fischaufstiegsanlage Lauffen/Neckar in Natur und Modell
[Soko16] Detecting flow events in turbulent flow of vertical-slot fish passes
[SoLä12] Untersuchungen zur Optimierung der Passierbarkeit
[SoWe12] Detecting turbulent eddies by means of time-resolved piv measurements in a vertical-slot fish pass
[SoWe13] Hydraulische Untersuchungen zur Passierbarkeit von Fischaufstiegsanlagen an Bundeswasserstraßen
[SoWe15] Untersuchungen zu hydraulischen Berechnungsansätzen von Schlitzpässen
[WeKa12] Die Arbeitshilfe der BAW und BfG - ein Baustein zur Qualitätssicherung bei der Planung von Fischaufstiegsanlagen an Bundeswasserstraßen
Sonstige Informationen:  
Das BAW-Forschungskompendium steht auf www.baw.de zum Download zur Verfügung.
Mit der Neufassung des Gesetzes zur Ordnung des Wasserhaushalts (WHG) vom 1. März 2010 hat sich der Bund dazu verpflichtet, die ökologische Durchgängigkeit an den Stauanlagen der Bundeswasserstraßen zu erhalten bzw. wiederherzustellen. Maßgeblich für die Umsetzung sind die Ziele der EG-Wasserrahmenrichtlinie (WRRL), die einen guten ökologischen Zustand von Fließgewässern fordert. Dieses Ziel beinhaltet u. a., dass die Anzahl der in den Flüssen wandernden Fische und deren Artenreichtum einem natürlichen Zustand entsprechen sollen.
Derzeit ist an vielen Bundeswasserstraßen die ökologische Durchgängigkeit nicht gegeben. Daher ist es erforderlich, flächendeckend funktionsfähige Fischauf- und Fischabstiegsanlagen herzustellen. Bundesanstalt für Wasserbau (BAW) und Bundesanstalt für Gewässerkunde (BfG) beraten gemeinsam das BMVI und die Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes bezüglich der Planungen für Stauanlagen an allen Bundeswasserstraßen, um die Einhaltung und Anwendung der biologischen und baulichen Erfordernisse nach dem neuesten Stand der Technik zu gewährleisten.
Im Forschungsprojekt Hydraulische Dimensionierung von Fischaufstiegsanlagen wurden FAA in Schlitzpassbauweise in einer Kooperation mit dem IWG des KIT untersucht. Dabei konnten wichtige Erkenntnisse über die Abhängigkeit der Hydraulik von den geometrischen Randbedingungen gewonnen werden. Dies ist besonders für die Vorhersage des Auftretens von Strömungsmustern wichtig, da diese einen vermuteten Einfluss auf die Passierbarkeit haben. Zudem hängen weitere Parameter, wie Durchfluss und Fließgeschwindigkeiten, direkt mit der Ausbildung der Strömungsmuster zusammen. In Bezug auf den Einfluss einer rauen Sohle konnte bestätigt werden, dass diese keinen messbaren Effekt auf die Strömung in den Schlitzen hat. Wesentliche Ergebnisse sind in der BAWMitteilung 106 "Hydraulik von Fischaufstiegsanlagen in Schlitzpassbauweise" zusammengefasst.
Glossar
Ansprechpartner
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Bundesanstalt für Gewässerkunde
Bundesanstalt für Wasserbau
Karlsruher Institut für Technologie
Literatur
[BAW20a] Hydraulik von Fischaufstiegsanlagen in Schlitzpassbauweise, veröffentlicht in BAW Mitteilungen, Ausgabe/Auflage 106, BAW, 2020, ISBN/ISSN ISSN 2190-9199
[BAWBfG16] Bundesanstalt für Gewässerkunde, Bundesanstalt für Wasserbau Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit an Bundeswasserstraßen: Schlüsselfragen bei der Umsetzung von Maßnahmen zum Fischaufstieg, veröffentlicht in BAW/BfGKolloquiumsreihe: Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Bundeswasserstraßen, Bundesanstalt für Wasserbau / Karlsruhe, 2016
[Belz13] Belz, V. Untersuchung der Strömungscharakteristik von Fischaufstiegsanlagen in Schlitzpassbauweise, veröffentlicht in Schriftenreihe zur Wasserwirtschaft. TU Graz, Institut für Wasserbau und Wasserwirtschaft, Ausgabe/Auflage Heft 70, Verlag d. Technischen Universität / Graz, 2013, ISBN/ISSN 978-3-85125-289-7
[BMVBS12b] Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (Hrsg.) Erhaltung und Wiederherstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Bundeswasserstraßen: Erläuterungsbericht zu Handlungskonzeption und Priorisierungskonzept des BMVBS , BMVBS / Berlin, 2012
[HeWe11] Heinzelmann, C., Weichert, R. Hydraulische Untersuchungen zur Verbesserung der ökologischen Durchgängigkeit an Bundeswasserstraßen, veröffentlicht in HTG-Kongress 2011, Hafenbautechnische Gesellschaft (HTG) / Hamburg, 2011
[HöHe14] Höger, V., Henning, M., Nestmann, F. Experimental Study on the Influence of Pool Geometry on Flow Patterns in Vertical-Slot Fish-ways, veröffentlicht in Proceedings of the 10th International Symposium on Ecohydralics, Trondheim, 2014
[HöMu15] Höger, V., Musall, M., Sokoray-Varga, B. Hydraulik von Fischaufstiegsanlagen in Schlitzpassbauweise. Physikalische und numerische Untersuchungen zur Optimierung der Passierbarkeit, veröffentlicht in Kolloquiumsreihe Herstellung der ökologischen Durchgängigkeit der Bundeswasserstraßen, 4. Kolloquium Forschung und Entwicklung zur Qualitätssicherrung von Maßnahmen an Bun-deswasserstraßen, Bundesanstalt für Gewässerkunde, 2015
[RuSo14] Rustico, F., Sokoray-Varga, B., Bilotta, G., Herault, A., Brudy-Zippelius, T. Full 3D numerical simulation and validation of a fish pass with GPUSPH, veröffentlicht in G. Russo (Hrsg.): Progress in Industrial Mathematics at ECMI 2014, In: Mathematics in Industry, Ausgabe/Auflage 22, Springer International Publishing, 2014, ISBN/ISSN ISBN: 9783319234120
[Soko11b] Institut für Wasserbau und Technische Hydromechanik, TU Dresden, Sokoray-Varga, B. Strömungsuntersuchungen für Fischaufstiegsanlage Lauffen/Neckar in Natur und Modell, veröffentlicht in Dresdner Wasserbauliche Mitteilungen, Ausgabe/Auflage Heft 45, TU Dresden, Inst. für Wasserbau und Techn. Hydromechanik / Dresden, 2011, ISBN/ISSN ISBN 978-3-86780-198-0, ISSN 0949-5061
[Soko16] Sokoray-Varga, B. Detecting flow events in turbulent flow of vertical-slot fish passes, veröffentlicht in Dissertation, Karlsruher Institut für Technologie (KIT), Karlsruhe. Institut für Wasser und Gewässerentwicklung (IWG), 2016
[SoLä12] Sokoray-Varga, B., Läkemäker, K., Untersuchungen zur Optimierung der Passierbarkeit, veröffentlicht in BfG-Veranstaltungen, Bundesanstalt für Gewässerkunde / Koblenz, 2012, ISBN/ISSN ISSN 1866-220X
[SoWe12] Sokoray-Varga, B., Weichert, R., Lehmann, B., Nestmann, F., Detecting turbulent eddies by means of time-resolved piv measurements in a vertical-slot fish pass, veröffentlicht in 2nd IAHR Europe Congress: Water infinitely deformable but still limited., Ausgabe/Auflage Veröffentlicht auf CD-ROM, TU München, Lehrstuhl für Wasserbau und Wasserwirtschaft / München, 2012
[SoWe13] Sokoray-Varga, B., Weichert, R., Lehmann, B., Nestmann, F., Hydraulische Untersuchungen zur Passierbarkeit von Fischaufstiegsanlagen an Bundeswasserstraßen, veröffentlicht in Berichte des Lehrstuhls und der Versuchsanstalt für Wasserbau und Wasserwirtschaft der TU München, Ausgabe/Auflage Heft 128, TU München, Lehrstuhl und Versuchsanstalt für Wasserbau und Wasserwirtschaft / München, 2013, ISBN/ISSN ISSN 1437-3513
[SoWe15] Sokoray-Vargy, B., Weichert, R., Nestmann, F. Untersuchungen zu hydraulischen Berechnungsansätzen von Schlitzpässen, veröffentlicht in WasserWirtschaft , Ausgabe/Auflage 08/08 2015, 2015
[WeKa12] Weichert, R., Kampker, A., Die Arbeitshilfe der BAW und BfG - ein Baustein zur Qualitätssicherung bei der Planung von Fischaufstiegsanlagen an Bundeswasserstraßen, veröffentlicht in BfG-Veranstaltungen, Bundesanstalt für Gewässerkunde / Koblenz, 2012, ISBN/ISSN ISSN 1866-220X
Glossar
BMVI Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur (bis 10/2005 auch BMVBW und bis 12/2013 BMVBS)
FAA Die Federal Aviation Administration (FAA) ist die Bundesluftfahrtbehörde der Vereinigten Staaten von Nordamerika (USA).

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?385743

Gedruckt am Mittwoch, 14. April 2021 19:59:50