Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Location Based Services

Erstellt am: 31.01.2012 | Änderungsdatum: 22.10.2017
Location Based Services (LBS); ortsbezogener bzw. standortbezogener Telekommunikationsdienst, der auf den Aufenthaltsort des Nutzers abgestimmte Informationen bereitstellen kann. Die Standortbestimmung erfolgt dabei z.B. über die Identifizierung der Mobilfunkzelle des Mobilfunknetzes (z.B. GSM oder UMTS), über Satellitennavigation (z.B. GPS). Für das Bereitstellen von LBS werden mobile Kommunikationstechnologien mit standortbezogenen, situationsbezogenen, personenbezogenen oder zeitbezogenen Content aus Geographical Information System (GIS) oder anderen Datenbanksystemen verknüpft und in einem spezifischen Diensteprofil vermarktet.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?378087

Gedruckt am Dienstag, 25. Januar 2022 02:25:52