Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Verkehrsmanagementsystem VAMOS Dresden

Erstellt am: 18.01.2012 | Stand des Wissens: 28.10.2020
Kurzname:   VAMOS
Auftraggeber / Förderer:   Landeshauptstadt Dresden (LH DD)
Auftragnehmer:   Professur für Verkehrsleitsysteme und -prozessautomatisierung, TU Dresden
Projektkoordination:   Dr.-Ing. Ralf Franke
Laufzeit:   2004/07
Projektstand:   laufend
Webseite:   https://tu-dresden.de/bu/verkehr/vis/vlp/forschung/Individualverkehr/verkehrsmanagementsystem-vamos4
Raumbezug:   Sachsen
Das System VAMOS vernetzt die in der Region verfügbaren Verkehrsdetektoren und die verschiedenen Verkehrssteuerungs- und -leitsysteme des städtischen Straßennetzes sowie der Autobahnen. Auf der Grundlage der ermittelten Verkehrslage steuert das System VAMOS einerseits verschiedene Verkehrssteuerungssysteme vollautomatisch. VAMOS stellt außerdem als Content-Provider Informationen für Informations- und Service-Dienste zur Verfügung.
Ansprechpartner
Landeshauptstadt Dresden (LH DD)
Professur für Verkehrsleitsysteme und -prozessautomatisierung, TU Dresden

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?375725

Gedruckt am Sonntag, 28. November 2021 06:04:27