Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

stadtinfoköln

Erstellt am: 09.01.2012 | Stand des Wissens: 04.11.2013
Auftraggeber / Förderer:   Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Auftragnehmer:   Peter Hasberg, Stadt Köln
Projektpartner:   Stadt Köln
ave GmbH
BMW Group
CAOS GmbH
CarPool GmbH
Dambach GmbH
DLR e.V.
Ford Forschungszentrum Aachen GmbH
isac, RWTH Aachen
ISB, RWTH Aachen
Kölner Verkehrs-Betriebe AG (KVB)
meteomedia Deutschland GmbH
PTV AG
Robert Bosch GmbH
SfV, Universität zu Köln
Siemens AG
Projektvolumen:   > 1.000.000
Laufzeit:   1998/11/01 bis 2002/10/31
Projektstand:   abgeschlossen
Raumbezug:   Nordrhein-Westfalen
Veröffentlichung:   [BMBF03h] Projektschlussbericht stadtinfoköln - Mobilität im Ballungsraum
[koeln03] stadtinfoköln - Entwicklungen, Produkte, Ergebnisse
stadtinfoköln stellt ein verkehrsmittelübergreifendes Informations- und Dienstleistungsangebot für kollektive und individuelle Endgeräte im Ballungsraum Köln bereit. Dabei wurden bestehende und neu entwickelte Teilsysteme zu einem ganzheitlichen System zusammengeführt.
Ansprechpartner
Bundesministerium für Wirtschaft und Energie
Literatur
[BMBF03h] Dirschl, Andreas , Höhn, Gunther , Böhnke, Peter, Dr. , Walther, Heiner , Thomä, Frank, Dr. , Ziegler, Nicolas , Ramachers, Ludwig , Ortgiese, Michael, Dr. , Kuck, Detlef, Baum, Herbert, Prof. Dr., Hasberg, Peter, Serwill, Dirk, Dr.-Ing., Steinauer , B., Univ. Prof. Dr.-Ing. habil. Projektschlussbericht stadtinfoköln - Mobilität im Ballungsraum, 2003/08
[koeln03] Hasberg, Peter stadtinfoköln - Entwicklungen, Produkte, Ergebnisse, Köln, 2003

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?375064

Gedruckt am Montag, 20. Mai 2019 01:19:35