Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Die Wettbewerbsentwicklung und Kooperationsmöglichkeiten der deutschen Seehäfen im Verhältnis zu den Seehäfen der anderen Anliegerstaaten im Verkehrsraum Ostsee

Erstellt am: 02.03.2003 | Stand des Wissens: 02.03.2003
Ansprechpartner
Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur
Hamburg Port Consulting GmbH
Institut für Seeverkehrswirtschaft und Logistik
Ostseeinstitut für Marketing, Verkehr und Tourismus an der Universität Rostock, Prof. Dr. K.-H. Breitzmann
Literatur
[ISL03] o.A. Die Wettbewerbsentwicklung und Kooperationsmöglichkeiten der deutschen Seehäfen im Verhältnis zu den Seehäfen der anderen Anliegerstaaten im Verkehrsraum Ostsee, Bremen, 2003/01
[ISL03a] o.A. Umsetzung Hafenstudie Ostsee 2003, Bremen, 2003/01/10

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?36756

Gedruckt am Mittwoch, 5. August 2020 15:23:57