Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Vor- und Nachlauf

Erstellt am: 02.07.2010 | Änderungsdatum: 13.08.2014
Unter Vor- und Nachlauf sind im Kombinierten Verkehr Transporte der Ladeeinheit vom Versender zum Umschlagpunkt oder von dort zum Empfänger zu verstehen. Am Umschlagpunkt wechselt die Ladeeinheit das Verkehrsmittel. Der Transport zwischen zwei Umschlagpunkten wird als Hauptlauf bezeichnet.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?324436

Gedruckt am Sonntag, 23. Januar 2022 19:54:32