Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Buying Agents

Änderungsdatum: 08.03.2010
Buying Agents tretten als eine Art von Vermittler in der Bekleidungsbranche. Sie sind dafür verantwortlich Produktionsordern von Händlern oder Markenherstellern bei Konfektionären in den Herstellungsländern zu platzieren. Dabei erhält der Buying Agent Umsatzprovision für seine Tätigkeit.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?290743

Gedruckt am Donnerstag, 27. Januar 2022 21:38:44