Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

RICHTLINIE 2005/65/EG DES EUROPÄISCHEN PARLAMENTS UND DES RATES vom 26. Oktober 2005 zur Erhöhung der Gefahrenabwehr in Häfen

Erstellt am: 06.02.2007 | Stand des Wissens: 07.02.2007
Zitiert als:   [EU-VO65/2005]
Art:   Richtlinie
Geltungsbereich:   Europa
Status:   Verabschiedet
Legislative:   EUROPÄISCHES PARLAMENT UND RAT
Datum des Inkrafttretens:   2005/10/25
Hauptziel dieser Richtlinie ist die Einführung gemeinschaftlicher
Maßnahmen zur Erhöhung der Gefahrenabwehr
in Häfen angesichts der Bedrohung durch sicherheitsrelevante
Ereignisse.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?213107

Gedruckt am Dienstag, 4. Oktober 2022 05:43:07