Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Taschenwagen

Erstellt am: 27.03.2006 | Änderungsdatum: 03.06.2010
Eisenbahnwaggon für die Beförderung von Sattelanhängern im Kombinierten Verkehr. Die Wagen haben zwischen den Drehgestellen eine tiefliegende Tasche zur Aufnahme der Achsaggregate des Sattelanhängers.

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?189844

Gedruckt am Donnerstag, 27. Januar 2022 20:53:33