Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Universität Dortmund - Fakultät Raumplanung, Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung

Änderungsdatum: 07.03.2012
Anschrift: TU Dortmund Fakultät Raumplanung Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung August-Schmidt-Straße 10 44227 Dortmund
Telefon: 0231 - 7552270
Fax: 0231 - 7552269
Webseite: www.vpl.tu-dortmund.de
Mitarbeiter:
  • Barwisch, Timo, Dipl.-Ing.
  • Scheiner, Joachim , Dr.
Das Fachgebiet Verkehrswesen und Verkehrsplanung befasst sich mit Strategien und Konzepten einer integrierten Verkehrsplanung:

  • Handlungsleitend sind die drei Säulen der Nachhaltigkeit (Ökologie, Ökonomie, Soziales).
  • Die Grundlagen bilden die Analyse und Modellierung der Verkehrsentwicklung als Ursache sowie als Folge sozialer, ökonomischer und räumlicher Veränderungen
  • Verkehrsvermeidung (reduzieren der Distanzen), Verkehrsverlagerung (von belastenderen zugunsten verträglicherer Verkehrsmittel) und eine verträglichere Verkehrsabwicklung (sicherer, leiser, sauberer...) bilden die drei Strategien.
  • Konzepte finden sich in der Stadt- und Regionalplanung, in der Planung von Verkehrsangeboten, in der Mobilitätsberatung, in der Straßenverkehrstechnik
 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?144897

Gedruckt am Samstag, 11. Juli 2020 16:30:15