Forschungsinformationssystem des BMVI

zurück Zur Startseite FIS

Telematikanwendungen im Straßenverkehr - Stand und Perspektiven

Erstellt am: 18.08.2004
Autoren:   Reupke, Hartmut, Dipl.-Ing.
Busch, Fritz, Univ.-Prof. Dr.-Ing.
Hoyer, Robert, Dr.-Ing.
Keller, Hartmut, Prof. Dr./UCB
Zackor, Heinz, Prof. Dr.-Ing.
Erscheinungsjahr / -datum:   2004
Veröffentlicht in:   Straßenverkehrstechnik
Ausgabe / Auflage:   06/2004 (Teil 1), 07/2004 (Teil 2)
Verlag / Ort:   Kirschbaum Verlag
Bonn-Bad Godesberg
Zitiert als:   [BuHo04]
Art der Veröffentlichung:   Beitrag in einer Zeitung / Zeitschrift / Journal / Schriftenreihe
Sprache:   deutsch
ISBN oder ISSN:   0039-2219
Sonstige Informationen:   "Die Nutzung neuer Informationstechnologien (Telematikanwendungen) im Straßenverkehr hat in den letzten zwei Jahrzehnten erhebliche Fortschritte in Forschung und Entwicklung sowie bei der Umsetzung in die Praxis gemacht; dennoch wurden viele Erwartungen nicht erfüllt. Initiiert durch den FGSV-Arbeitsausschuss "Telematik im Straßenverkehr" versuchen die Autoren hierzu eine Positionsbestimmung. Die wichtigen Maßnahmenbereiche (Nachfragebeeinflussung, Reise- und Verkehrsinformation, Verkehrslenkung und -steuerung, individuelle Zielführung, Fahrzeugführung und Fahrerassistenz) werden hinsichtlich Zielsetzung, Konzeption, Chancen und Risiken sowie Handlungsbedarf dargestellt. Hieran schließt sich eine kritische Aufbereitung der verfügbaren Basistechnologien für die Anlagentechnik, die die Datenerfassung, die Datenübertragung, die Datenverarbeitung und die Informationspräsentation umfassen. Schließlich werden organisatorisch-institutionelle Aspekte behandelt, die die Verteilung von Kompetenzen auf verschiedene Akteure und deren Zusammenwirken betreffen." (Kurzfassung des Artikels)

Glossar

  • TelematikDer Begriff Telematik ist aus den Worten Telekommunikation und Informatik zusammengesetzt und bezeichnet Technologien, die Datenverarbeitung und Nachrichtentechnik miteinander verknüpfen.
 

Auszug aus dem Forschungs-Informations-System (FIS) des Bundesministeriums für Verkehr und digitale Infrastruktur

https://www.forschungsinformationssystem.de/?100581

Gedruckt am Dienstag, 30. November 2021 10:40:19